Verstellbares Kopfeisen

Jedes Modell hat ein verstellbares Kopfeisen. Dieses können Sie selbst mit einem 10 er Inbusschlüssel am Sattel verstellen. Hierfür ist eine kleine Öffnung vorne an der Galerie. Die Kammerweite kann Zentimeter genau eingestellt werden.Somit kann der Sattel mit Ihrem Pferd im Widerristbereich mitwachsen. Ob ihr Pferd im Alter mehr aufmuskelt oder durch die Sommerweide an Gewicht zulegt. Der Sattel macht jede Veränderung mit. Die Kammerweite K1 – K5 ist vergleichbar mit dem Sprenger Widerristmesser Größe 6 – 2.